Home

Die neuesten Nachrichten von der Internet-Blogger-Website, einschließlich der neuesten über die vorgeschlagene Gesetzgebung der Online-Glücksspiel-Industrie in der Schweiz. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um sich auf der internetblogger.ch Website umzuschauen.

Ende September 2017 hat die Regierung in der Schweiz ein revidiertes Glücksspielgesetz verabschiedet, das die bestehenden Gesetze ersetzen soll. Die Handlung hat eine Reihe von Punkten. Dazu gehören die Aufhebung des Online-Glücksspielverbots und die Erteilung von Lizenzen. Im Moment gibt die Gesetzgebung an, dass nur der Inhaber einer Lizenz für ein landbasiertes Casino in der Lage sein wird, sich für eine Online-Lizenz zu qualifizieren. Dies kann durchaus bedeuten, dass Betreiber von Offshore-Casinos, die Glücksspieldienste anbieten, Schwierigkeiten haben, eine Lizenz zu erhalten.

Die Gesetzgebung schlägt auch vor, nicht lizenzierte Glücksspielwebseiten über Internetanbieter zu sperren. Details darüber, wie dies umgesetzt werden soll, sind noch nicht bekannt, aber es ist klar, dass dieser Punkt in der Schweiz ein beträchtliches Interesse gefunden hat. Weiteres zu diesem wichtigen Thema wird auf der Website internetblogger.ch hinzugefügt, aber wenn Sie Kommentare zu diesem Thema haben, würden wir uns freuen, sie zu hören.