3 Lieblings-Forum-Tools aus dem OpenSource/Premium-Sektor

3 Lieblings-Forum-Tools aus dem OpenSource/Premium-Sektor

Hallo Blogleser! In diesem Blogpost möchte ich kurz mal darüber nachdenken, welche Forum-Tools ich am liebsten habe. Ja, es sind welche existent bei mir im Portfolio, in denen ich gerne bin und sie regulär oder mehr oder weniger beposte.

Mit Internetforen befasse ich mich vermehrt seit 2013. Zu dem Zeitpunkt hatte ich das erste Mal das Joomla-CMS gesichtet und später auch installiert, auch wenn es etwas länger dauerte. Heute habe ich um die 20 Foren im Portfolio, manche sind still, denn du kannst es nicht bringen im Alleingang, dass alle 20 Foren täglich bepostet werden. Aber ich mache das Beste daraus und versuche drei wichtigste Foren wie Webmasterwelten.de, Yaf-forum.de und Rostockerblogger.de zu beposten.

Meine Lieblings-Forum-Tools sind:

Xenforo Forum

xenforo-forum-brivium-premium-style
Xenforo-Forum mit Brivium Style im Frontend

So schaut Xenforo im Frontend mit dem Brivium Style aus. Ich habe das Board sehr gerne sogar und wenn neue Inhalte im Portfolio entstanden sind, dann wird es bepostet. Xenforo aus dem Premium-Forum-Sektor seit einer gewissen Zeit auf dem Markt.

Das Board lässt sich super bedienen und mit der Zeit erlernst du das. Im ACP sind sehr viele Optionen und Einstellungen und Xenforo spricht Deutsch. Das Letztere wäre für die User aus dem DACH-Raum von Relevanz. 

Plugins und Designs gibt es fürs Xenforo reichlich auf dem Markt. Zu finden ist Xenforo unter https://xenforo.com. Die Community habe ich sehr selten in Anspruch genommen, weil es schien so zu sein, dass ich gut zurecht kam. Aber den Support von Brivium nutze ich ab und an, wenn die gekauften Addons nicht kompatibel sind. 

Mein Xenforo-Board ist unter https://rostockerblogger.de und wird im Herbst 2 Jahre jung. Eine solide Community ist mir damit zwar noch nicht gelungen, aber ich habe mehrere öffentlich zugängliche Diskussionsforen. Alles kannst du eben nicht haben und einen langen Atem brauchst du in jedem Falle als Forum-Admin.

Xenforo lässt sich leicht aktualisieren, denn das, was du kennen solltest, ist nach dem Hochladen der Files zum Server im Browser hinter /install. So wird dann im Browser aktualisiert. Komme ich gleich zum zweiten Forum-Tool, welches ich gerne habe.

Woltlab Suite + Woltlab Suite Forum

woltlab-suite-3-linkliste-einträge-erstellen-anleitung
Linkliste im Woltlab Suite Forum 5

In dieses Forum unter https://yaf-forum.de habe ich mich etwas verguckt, denn es ist das Board, was am meisten deutsche Module hat. Xenforo hat kein deutsches Blog und keine eCommerce-Komponente, die auf Deutsch ist. Woltlab Suite hat das, weil die Forum Software auch aus Deutschland stammt. 

WBB/Woltlab-Forum ist zu hause unter https://woltlab.com. So müsste es stimmen. Noch vor einem Jahr hatte ich nur WBB 4 und dann kam ein Upgrade auf die Version 4.1, hinterher auf die Woltlab Suite und das Forum. Diesen Werdegang mit dem Board kann ich vorweisen und freue mich, denn Woltlab Suite Forum bietet mir Raum und Platz für all meine CMS-Themen. Es sind die Linkliste, das Blog, die News, Medienverwaltung, Shop, Inhaltsverzeichnis, Font Awesome Icons, Forum-Sidebar, mobiles Design ect. am Forum dran. 

Woltlab Suite Forum spricht demnach Deutsch und kann super über das ACP verwaltet werden. Die ACP-Suchmaske nutze ich immer wieder, denn manche Funktionen und Optionen sind etwas versteckt, aber über die interne Suche findest du sie alle schnell wieder. 

Designtechnisch gibt der Markt deutscher Woltlab Suite Addon Anbieter einiges her. Es sind passable und mobile WBB-Styles existent und auch für die Woltlab Suite gibt es einiges auf dem Markt.

Updates bei der Woltlab Suite werden über das ACP gemacht und auch die der Addons bzw. Plugins. Premium-Plugins und wenn du da mal reingeschnuppert hast, kannst du nicht mehr anders. Ich versuche mich schon zu bremsen und das Forum weiterhin als Forum zu gestalten. Es soll nicht überladen wirken auf den Leser. 

Woltlab Forum und Xenforo sind meine Favoriten bisher.

Nun zum dritten und letzten Forum meiner Lieblinge.

MyBB-Forum-Tool

webmasterwelten-de-frontend
MyBB-Forum Webmasterwelten.de im Frontend mit Premium-Theme, welches mobil ist

Das ist das MyBB-Board unter https://webmasterwelten.de. MyBB als Forum-Tool hat einiges auf dem Kasten. Es fängt schon bei der deutschen Sprache und der deutschen Community unter https://mybb.de an und endet vielleicht mit den coolen Designs oder den SEO-URLs, die in einem modernen Forum nicht fehlen sollen. Manch ein Forum-Tool ist entwicklungstechnisch noch nicht soweit, dass es SEO-URLs gibt. 

MyBB kann das durch ein SEO-Plugin. 

MyBB-Bedienung ist nicht sehr kompliziert und du kannst es erlernen. Das ACP gibt einiges an Optionen/Funktionen her. Manches lässt sich schnell finden, anderes wiederum nicht. Ich hatte mich in der Vergangenheit auch an die deutsche Community mal gewandt. Noch besser ist es, selbst in Google nach Problemlösungen Ausschau zu halten. Das hilft auch oft genug, würde ich meinen.

MyBB-Forum schaut gut aus im Frontend, mobil geht es nur über ein responsives Theme und das mobile Plugin kannst du vergessen. Das ist nicht gut und taugt nicht sehr viel.

Das ACP des MyBB-Boards schaut übersichtlich aus. Toll finde ich, dass du im Cache Manager die einzelnen Caches updaten kannst. Das kannst du bei Änderungen nutzen. Ansonsten kann es am Browser Cache und am Cache deines Servers liegen, wenn etwas nicht sofort angezeigt wird. Das kannst du alles checken.

Das waren mitunter meine Lieblings-Forum-Tools und auch Flarum gehörte mal oder immer noch dazu gehört. Ich komme zum Fazit.

Fazit zu den Lieblingen unter den Foren

Noch ausführlicher wollte ich es hier nicht zusammenfassen, denn mir ging es nicht darum, dir die komplette Funktionalität der jeweiligen Foren zu beschreiben. Da müssen eigene Posts her und nicht in der Zusammenfassung. Entdeckt habe ich bei Weitem noch nicht alle Funktionen meiner Foren, weil es sehr viele sind. Manches nutzt du nicht mal als Admin, wenn es niemand benötigt.

Aber wie ich das eine oder zumindest die Foren oben bedienen kann, weiss ich. 

  • Welche Foren sind deine Lieblinge?
  • Bist du ein Forum-Admin oder nur ein Nutzer?
Freue mich auf dein sinnvolles Feedback darunter.

by Alexander Liebrecht

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 6 =

CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg