Blogparade zu Social Media

Hiermit möchte ich meine erste Blogparade hier auf Internetblogger.ch initiieren. Es geht im den Themenbereich Social Media und Social Networks und meine Fragen an euch lauten.

  1. Welche der genannten Social Networks nutzt du – Twitter, Facebook, Google+, Xing, Pinterest, Linkedin und andere?
  2. Wie lange nutzt du diese Social Media Kanäle schon?
  3. Was bedeutet für dich Social Media?
  4. Hat sich dein Nutzungsverhalten im Internet geändert, seitdem du diese Social Media Kanäle nutzt?
  5. Welche Vorteile siehst du in der Nutzung von Social Media?
  6. Welche Nachteile siehst in der Nutzung von Social Media?
  7. Bloggst du noch regelmässig oder bist du überwiegend auf Social Networks aktiv?
  8. Was erwartet uns nächstes Jahr im Bereich von Social Media? Wird der Boom anhalten und kommt irgenwann mal eine Flaute?

Das sind meine Fragen und ich setze die Frist dieser Blogparade auf 8 Wochen, weil wir jetzt Weihnachten und dann Silvester haben, wobei im Internet und auf den Blogs nicht viel passieren wird. Bei dieser Blogparade könnt ihr euch austoben und euren Senf dazu abgeben und ich würde mich freuen, wenn es zahlreichen Teilnahmen geben wird.

Ich zu meinem Teil werde diese Parade in meinen Social Media Kreisen und an anderen Orten im Internet promoten und ein wenig bekannt machen. Ihr könnt auch gerne diesen Artikel kommentieren.

Über eure Teilnahme würde ich mich sehr sehr freuen :).

by Alexander Liebrecht

Bildquelle by niroworld  via Shutterstock.com

52 Kommentare
  1. Hallo Alex,
    Social Media scheint ja im Moment alle umzutreiben. Da passt deine Blogparade gut rein. Werde mich sicher beteiligen, dauert aber noch etwas. Im Moment stehen halt noch ander Dinge an…
    Viele Grüße
    Ann-Bettina

  2. Hallo Ann-Bettina,

    klasse, das freut mich, dass du die etwas Zeit dafür nehmen wirst. Ja, Social Media ist derzeit in aller Munde und wird von fast allen Webmastern praktiziert. Ich meine, gäbe es kein Social Media, hätten wir immer noch unsere Blogs, was auch ausreichen würde. Aber da wir diese Social Networks vor der Nase haben, ist es vll. in Ordnung, diese zu nutzen.

  3. Hallo Alex, wie ja bereits angekündigt fand ich das Thema interessant und habe einen Beitrag dazu verfasst mit meinen Gedanken und ein klein bisschen Fakt. Hoffe, es beteiligen sich viele, und hoffe selber auch auf den ein oder andren Kommentar. Viele Teilnehmer  wünsche ich Dir für diese Blogparade, und ich bin auch schon gespannt, was Ann-Bettina schreibt, wenn es ihre Zeit zulässt.
    Besten Gruß Hans
    Beitrag sollte im Comment Luv sein (hoff ich)
     

  4. HI Hans,

    danke und freut mich, dass du so kurz vor Weihnachten noch mitgemacht hast. Deinen Artikel lese ich mir gerne durch und werde auch kommentieren. Ja, hoffentlich bekommen wir noch ein paar Kommentare bei unseren Artikeln, in der Zeit, wo die meisten Blogger eher privat beschäftigt sein dürften.

  5. Was erwartet uns nächstes Jahr im Bereich von Social Media? Wird der Boom anhalten und kommt irgenwann mal eine Flaute?

    Die Hype-Blase wird irgendwann platzen. Vor allem das +1 und Like, weil was bringt es dem normalen Websurfer, wenn er das macht? Auch das Fan werden, Folgen oder in irgendwelchen Kreise eintreten, wird wohl irgendwann stark hinterfragt werden – evtl. wird es die nächste Generation auch einfach als uncool empfinden, weil das etwas ist was ihre alten spießigen Eltern machen. Irgendwann kann man doch den ganzen Informationen auch gar nicht mehr folgen.

  6. Morgen Rainer, vielen Dank für dein interessantes Feedback. Ja, du hast ja Recht, dass man von den Informationen beinah erschlagen wird. Das Internet ist stets im Wandel und wer weiss, was uns mit den Social Networks in den nächsten Jahren erwartet. ich behaupte mal, dass Blogs alles überleben werden.

  7. Ich werde mal zusehen, ob ich zu diesem Thema was schreiben kann, aber ich kann dir nichts versprechen. Und wenn, dann erst im Neuen Jahr 😉
    Ich wünsche Dir und den Deinen einen guten Rutsch!
    LG
    Sabienes

  8. Hi Sabienes,
    würde mich natürlich sehr sehr freuen, wenn du mitmachst, aber natürlich kannst du dir dabei Zeit lassen. Es eilt nicht und man kann noch im nächsten Jahr teilnehmen. Dir ebenfalls die besten Wünsche von mir fürs Neues Jahr 2014!

  9. Ich muss was testen, da ich gerade das Theme gewechselt habe. Mir gefiel nicht, dass man beim alten Theme keine HTML-Unterstützung im Kommentar-Feld hatte.

    Hier muss ich es daher nochmals probieren und wenn es klappt, dann kann ich das Theme so lassen.

  10. Hallo ALex, ich bin natürlich auch gerne mit dabei :)http://www.knuddelstoffel.de/2014/01/04/social-media-und-social-networks/Liebe Grüße und schönes WochenedeJulia

    1. Hi Julia,

      gerade wollte ich auf deinem Blog kommentieren, aber als ich den Kommentar versendet habe, stand eine Fehlermeldung und man musste den Kommentar nochmals eingeben. Kannst du es dir bitte nochmals anschauen und vll. wunderst du dich, warum die Kommentare ausbleiben, falls es der Fall ist. Oder ist es nur bei mir so?? Hm…ich weiss es nicht.

  11. Hallo Andreas und Julia,
    freut mich, dass ihr mitgemacht habt und ich werde mir heute sehr gerne eure Beiträge zum Thema durchlesen.

    Euch ebenfalls ein schönes Rest-Wochenende :).

  12. Da ich heute das Theme gewechselt habe, möchte ich nochmals die Kommentarfunktionen auf die Funktionalität hin testen und schreibe diesen Kommentar.

  13. Es wäre noch zu testen, ob der Zeilenumbruch im Kommentarefeld auch funktionsfähig ist.

    Also drücke ich mal die Leertaste und teste es 🙂

  14. hast du dir überhaupt mal den kommentarbereich im nicht angemeldeten zustand angeschaut? das ist total zerschossen.dein internetblogger.de ist auch irgendwie defekt. Wenn ich mit der Maus in die Kommenfelder klicke oder etwas markiere, dann wird nach kurzer zeit das ganze fenster einen dunkelgrauen “schatten”. Danach geht dann nichts mehr. nur noch seite aktualiieren hilft.

  15. Hi Rainer,

    danke für deine Hinweise und hier ist es mir leider nach dem Themewechsel nicht aufgefallen. Ich habe das Problem nun bereinigt, da das aktuelle Theme einem Update unterzogen wurde. Jetzt sind die Kommentarfelder rechts neben dem Textkommentarfeld, wie es vom Theme vorgesehen wurde. Internetblogger.de schaue ich mir mal an. Wenn ich dort komemntiere, merke ich auch nichts und alles scheint in Ordnung zu sein. Ich werde vll. das Theme wechseln und nicht lange daran rumfummeln. Danke für diese hilfreichen Hinweise.

  16. Was hat dir das Blogging bisher gebracht – Blogparade!

    Meine erste Blogparade hier auf dem Blog läuft ab dem 21.12.2013 die nächsten 8 Wochen und ich möchte eine weitere Parade starten, damit ihr auch hier die Möglichkeit habt, euch auszutauschen, zu vernetzen und letztendlich euren Senf dazu abzugeben. Da…

  17. Hallo Alex, ich habe dich schon mehrmals angetwittert, aber gerne noch mal auf diesem Wege 😉 Mein Beitrag zu deiner Blogparade ging heute online: bit.ly/1euJLm9 Würde mich freuen wenn du und andere reinschauen und vielleicht sogar einen Kommentar hinterlassen 🙂 Liebe Grüße, Katharina

    1. Hi Katharina,

      freut mich und Dankeschön, dass du dich an der Aktion beteiligt hast. Ich werde mir deinen Artikel auf jeden Fall durchlesen und auch kommentieren. Vll. hast du Interesse an meiner neuen Blogparade, die du hier auf der Startseite sehen kannst.

      Es geht dabei um das Blogging und den Blogger-Alltag, aber auch darum, was das Blogging einem bisher gebracht hat. Vll. schaust du es dir mal bei Zeiten an, falls du Interesse haben solltest.

      Nee, die Liste mit den Teilnehmern habe ich noch nirgends stehen, aber ich könnte den Zwischenstand in einen neuen Artikel verpacken und es veröffentlichen. Mal sehen, ob sich das zeitnah einrichten lässt. Aber jetzt gehe ich zu deinem Artikel und lese es mir durch 🙂

       

       

  18. Hallo Alex,
    ich habe gestern einen Kommi gesetz, mit meinem Beitrag zur Blogparade, aber jetzt ist er nicht mehr da 🙁 … durchs Sieb gerutscht ? 😮

    1. Hi Katrin K.,

      doch dein Kommentar ist noch da und das war die zweite Blogparade und zwar hier. Also alles gut, denke ich mal :).

  19. Hi Stefan,

    supi, freut mich sehr und ich werde gleich zu deinem Artikel wechseln und den kommentieren. Ja, das ist doch klasse, dass du mich bei anderen Blogparaden entdeckt hast :-). So werden wir uns besser vernetzen können. Dein Pingback steht übrigens über deinem Kommentar, also alles super durchgerutscht.

  20. Hi Mario,

    danke und danke für deinen Beitrag und die Beteiligung an meiner Blogparade. Deinen Artikel habe ich bereits durchgelesen und fand es sehr interessant. Tolle Einblicke hattest du da geschildert!! Sehr gerne für die Ermöglichung!

  21. Hi Claudia,
    danke dir und ich dachte, dass man vll. die Leser dafür begeistern könnte. Deinen Artikel werde ich sehr gerne lesen und auch kommentieren :-).

  22. Das ist auch mal wieder ein interessantes Thema, die Sozial Media Kanäle werden meiner Meinung immer wichtiger werden und eine gute Vernetzung ist daher schon fast unumgänglich, an einer Parade zu den Soziale Netzwerken habe ich vor einem Jahr mal teilgennommen, seitdem hat sich bei mir der Umgang damit geändert und auch meine bevorzugten Netze sind mittlerweile andere, vielleicht schaffe ich es ja noch an deiner ebenfalls teilzunehmen.
    Lieben Gruß
    Petra

    1. Hi Petra,
      ja das ist wirklich so, dass man als bloggender Webmaster an den Social Networks nicht mehr vorbei kommt. Man kann natürlich auch alles vermeiden, aber irgendwann mal kann es dazu kommen, dass man neugierig wird und es unbedingt ausprobieren will. So ging es mir damals mit Facebook und Twitter.

      Sehr gerne und es würde mich freuen, wenn du dich an der Parade beteiligen kannst oder können wirst ;).

    1. Hi Dominic,
      super, freut mich, dass du mitgemacht hast und deinen Artikel lese ich mir gleich durch und werde auch kommentieren ;).

  23. […] initiiert, und da dachte ich mir, da kannste doch vor Weihnachten noch mitmachen. Es geht um Social Media und Social Networks und einige Fragen werden mit an die Hand gegeben. Ich werde diese aufgreifen und nach bestem Wissen […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

÷ 9 = 1

CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg